Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Ausbildung eignet sich für Fachkräfte im sozialen Bereich, die Eltern oder Fachkräfte beraten und unterstützen.

Im Zentrum der Ausbildung liegt die Erstellung einer professionellen Entwicklungsdiagnose nach Marte Meo mit Hilfe der Interaktionsanalyse. Hierzu gehört die Umsetzung der Erkenntnisse aus der Diagnose, sowie die Vermittlung von Informationen an Eltern oder Fachkräfte.

Als Übungsfeld dienen die Videoaufnahmen von Alltagssituationen und die eigenen Reviews.

Voraussetzung für den Beginn der Ausbildung ist die Teilnahme am Marte Meo Basiskurs oder die Ausbildung zum Marte Meo Praktiker.

Zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung gehören eine Abschlussarbeit und die Präsentation eines Prozesses anhand von Videozusammenschnitten.


Für die Ausbildung ist eine Videoausrüstung erforderlich


Dauer:           15 Supervisionseinheiten, ca. 2 Jahre
Kosten:          2000,- Euro